Kollegiale Beratung

Zielsetzung

Vorstellung und Einführung in die Methodik. Darstellung des Mehrwertes i.S. einer strukturellen Verankerung des Instruments in der Organisation (bspw. im Rahmen der Angebote zur Personalentwicklung, Gesundheitsprävention oder Qualitätssicherung). Entwicklung eines Handlungsplans zur festen Implementierung des Angebots im System.

Zielsetzung

  • Einführung in die Methodik (Theorie und Praxis)

  • Chancen und Nutzen der Kollegialen Beratung als fest etabliertes Produkt

  • Bestandsaufnahme Team-/Organisationskultur: Wie passt das Instrument in die vorherrschende Kultur?

  • Planung konkreter Schritte zur Einführung des Produkts im Schulkontext (Handlungsplan)

Inhalt

Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeit

Methodik

Führungskräfte aller Ebenen, Personaler, Projektleiter

Zielgruppe

Dauer

1 Tag

Führungskräftetrainings